Konzerte 2019

Ovationen für ein ergreifendes Konzert (zum Weiterlesen klicken)

Komponist Lavarini: Ein erfolgreicher Einzelgänger wird 70 Jahre alt (zum Weiterlesen klicken)

 
 
Serenade: Vu Wiisstanne uf Havanna –
Aus naher Ferne und ferner Nähe

Musik
Enrico Lavarini
Vu Wiisstanne uf Havanna – Aus naher Ferne und ferner Nähe, Kompositionen und Bearbeitungen

Mitwirkende
Karl Jerolitsch, Tenor
Chor Concentus rivensis
Ensemble Concentus rivensis
Branko Simic, Violine
Maria Schweizer, Violoncello
Daniel Sailer, Kontrabass
Levent Ivov, Klarinette
Susanne Schöch,
Klarinette/Bassklarinette
Werner Gloor, Fagott
Roman Büsser, Horn
Louis Eberle, Trompete
Zsolt Ardai, Posaune
Rico Punzi, Mandoline/Gitarre
Nilgün Keles, Klavier
Enrico Lavarini, Leitung

Eintritt
Fr. 40.– Erwachsene
Fr. 20.– Jugendliche
Fr. 10.– Kinder unter 12 Jahren
Abendkasse ab 19.30 Uhr

Tickets bei TICKETINO
Kinder und Jugendliche via Email an reservation@resortragaz.ch

Freitag 30. Aug. 2019 20:30 Bad Ragaz, Kursaal
 
Musik zur Reformation

Streichquartett des Concentus rivensis

Aufgeführt werden Kompositionen von Enrico Lavarini, die dieser über Lied- und Choralthemen der Reformatoren Martin Luther und Huldrych Zwingli geschrieben hat – darunter Fantasien und Variationen über «Ein feste Burg ist unser Gott» sowie «Herr, nun selbst den Wagen halt». Dazu kommen Variationen über ein Madrigal von Giovanni Gastoldi, unter dem Titel «Les Trois Rois», eine Dreikönigsmusik und zwei Sätze aus «Huldrych».

 «Die von Enrico Lavarini in einer angenehmen Verbindung von modernen und klassischen Klängen komponierten Stücke bringen alte Kirchenlieder – von Luther, Zwingli und anderen – in inspirierenden und bewegenden Variationen zu Gehör.»
Prof. Dr. Jörg Frey, Zürich

Mitwirkende
Branko Simić, Violine
Markus Majoleth , Violine
Walter Tiefenthaler, Viola
Maria Schweizer, Violoncello
Enrico Lavarini, Leitung

 Der Eintritt ist frei, es gibt eine Kollekte.

Sonntag 8. September 2019 17:00 Gossau SG, Kirche Haldenbüel
 
Lena und das goldene Glöckchen
Musik
Enrico Lavarini
Eine Geschichte mit Musik
Text und Musik: Enrico Lavarini

Mitwirkende
Samuel Zünd, Erzähler
Levent Ivov, Klarinette
Louis Eberle, Trompete
Branko Simic, Violine
Maria Schweizer, Violoncello
Martin Egert, Kontrabass
Enrico Lavarini, Leitung

Eintritt
Fr. 30.– Erwachsene
Fr. 15.– Jugendliche in Ausbildung
Fr. 7.– Kinder
Abendkasse ab 16.00 Uhr

(zum Weiterlesen klicken)

Sonntag 29. Sept. 2019 17:00 Sargans, Städtlitorkel
 
Die Feuertaube

Zyklus für Sopran und kleines Orchester – Silja Walter zum 100. Geburtstag

Musik
Enrico Lavarini
(Uraufführung)

Mitwirkende
Sarah Längle, Sopran
Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung

Eintritt
Fr. 40.– Erwachsene
Fr. 20.– Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder unter 12 Jahren
Abendkasse ab 16.00 Uhr

Sonntag 27. Okt. 2019 17:00 Dornach, kath. Kirche
 
Konzert zur Weihnacht, Enrico Lavarini
«Quem pastores laudavere»
Musik
Enrico Lavarini
Quem pastores laudavere

Mitwirkende
Sarah Längle, Sopran
Liliane Glanzmann, Alt
Karl Jerolitsch, Tenor
Samuel Zünd, Bariton
Chor und Orchester Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung

Zürich
Samstag, 7. Dezember 2019, 20.00 Uhr
Fraumünster

Eintritt Zürich
Fr. 60.– Erwachsene
Fr. 25.– Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder unter 12 Jahren
Abendkasse ab 19.00 Uhr


Pfäfers
Sonntag, 15. Dezember 2019, 17.00 Uhr
Klosterkirche

Walenstadt
Samstag, 21. Dezember 2019, 19.30 Uhr
katholische Kirche

Eintritt Walenstadt/Pfäfers
Fr. 50.– Erwachsene
Fr. 20.– Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder
Abendkasse ab 18.30 Uhr /16.00 Uhr
Samstag

Sonntag

Samstag
7. Dez. 2019

15. Dez. 2019

21. Dez. 2019
20:00

17.00

19:30
Zürich, Kirche Fraumünster

Pfäfers, Klosterkirche

Walenstadt, kath. Kirche
 

Aus meiner Botanisiertrommel Artmann-Zyklus

Enrico Lavarini, Musik
H. C. Artmann, Texte

Karl Jerolitsch, Tenor

Kammerensemble des Concentus rivensis

Enrico Lavarini, Leitung

H. C. Artmann
Der 1921 geborene H. C. Artmann, Sohn eines Schuhmachers, wuchs in Wien auf, besuchte die Volks- und Hauptschule und arbeitete danach drei Jahre als Büropraktikant. 1940 wurde er zur Wehrmacht eingezogen... (zum Weiterlesen hier klicken)

 

Donnerstag

26. März. 2020 20:00

Schaan, Theater am Kirchplatz

 
Konzerte 2019 / durchgeführt
Bündner Jugendchor

Chormusik aus verschiedenen Ländern

Mitwirkende
Bündner Jugendchor
Martin Zimmermann, Leitung


Sonntag 30. Juni 2019 17:00 Walenstadt, evangelische Kirche
 
Concerto Grosso

Musikalische Leitung: Alexandr Karakhanyan
Orchestermanagement / Moderation: Gayane Mirzoyan

Antonio Vivaldi
Concerto grosso für zwei Violinen, Violoncello, Streicher und Basso continuo d-Moll
Op. 3, Nr. 11, RV 565 aus "L' Estro armonico"

Franz Schubert
Der Tod und das Mädchen, Streichquartett d- Moll, D 810, Bearbeitung für Streichorchester von Gustav Mahler

Enrico Lavarini
A TRE Terzett für zwei Violinen und Violoncello über ein ostjüdisches Lied.
Musik über ostjüdische Lieder für Streichorchester:
s'brent, brider, s'brent
schtiler, schtiler
Jome, Jome, schpil mir a lidele

Komitas / S. Aslamazyan
Drei Miniaturen über armenische Volksthemen


Sonntag 23. Juni 2019 18:00 Feldkirch - Tisis, katholische Pfarrkirche  Hl. Familie
 
 
Sinfoniekonzert

Musik
Joseph Haydn, Militärsinfonie
Johann Pachelbel , Kanon
Kurt Weill / Bertolt Brecht, Songs aus «Die Dreigroschenoper»
Enrico Lavarini, Canone, I Cavalieri di Pistoia
Antonín Dvořák, Romanze in F

Mitwirkende
Karl Jerolitsch, Tenor
Fabrice Raviola, Bariton
Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung

Eintritt
Fr. 50.– Erwachsene
Fr. 20.– Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder
Abendkasse ab 16 Uhr
Tickets bei TICKETINO


Sonntag 2. Juni 2019 17:00 Pfäfers, Klosterkirche
 
Kammermusikreihe der Tonhalle Zürich
"Aus der Reihe getanzt“
Werke von Antonin Dvořák, Bela Bartók und Enrico Lavarini

Enrico Lavarini
Frische Toggenburgerli: Saliwander, Underwasser-Oberwasser, Senn This    Uraufführung
Hundwiler Katzenmusik    ("Dr Bach ab")                  Uraufführung der Neufassung für Streichquintett
(zum Weiterlesen klicken)

Ilios Quartett Zürich und Kamil Losiewicz, Kontrabass
Werke von Antonin Dvorak, Bela Bartok und Enrico Lavarini
Andrzej Kilian Violine
Seiko Morishita Violine
Katarzyna Kitrasiewicz-Losiewicz Viola
Anita Federli-Rutz Violoncello
Kamil Losiewicz Kontrabass


Eintritt:
Fr. 36.-


Sonntag 19. Mai 2019 17:00

Zürich, Johanneskirche

 
Passionskonzert
Vorverkauf:
Tickets bei TICKETINO

J. S. Bach, Kreuzstabkantate
Haydn, Die sieben letzten Worte
Enrico Lavarini, A Tre
(zum Weiterlesen klicken)

Fabrice Raviola, Bariton
Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung

Eintritt:
Fr. 40.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 J.

Abendkasse ab 16.00 Uhr
 
Sonntag 14. April 2019 17:00 Walenstadt, evang.-ref. Kirche
 
Colores del Tango - Quinteto del arco nuevo

Tango des 21. Jahrhunderts – neu, passioniert, mitreissend!
Nach vielen, von der Presse und vom Publikum gefeierten Konzerten geht das von Monica Tarcsay gegründete Ensemble del Arco Nuevo neue Wege. In einem Pressetext steht: “Wenn der durch Astor Piazzolla repräsentierte Tango Nuevo auf seine kreative Weiterentwicklung durch Komponisten von heute, wie Marcus Nigsch, Tscho teissing, Enrico Lavarini und Luciano Jungman mit deren Stilmitteln trifft, dann entsteht neue, farbenreiche Musik. Durch die für diese Produktion erteilten Kompositionsaufträge und die damit verbundenen Uraufführungen entwickelt das Ensemble den farbenreichen Tango des 21. Jahrhunderts mit höchster künstlerischer Qualität“.

Musik von
Astor Piazzolla, Arr. L. Jungman
Tango del Angel
Tscho Theissing
Epitafio-Preludio&Astor-Sator
Luciano Jungman
Bandoneon fuga y final
Enrico Lavarini

Rettangoloso
Astor Piazzolla
Introduction al angel
Marcus Nigsch
Imagenes Vivas

Eintritt:
Fr. 36.- Erwachsene
Fr. 28.- Mitglieder Altes Kino
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder u. 12 J.

Vorverkauf :
Tickets bei TICKETINO
 

Samstag 16. März 2019 20:15 Mels, Altes Kino
 
Musik zur Reformation
Gottesdienst und Matinée
Am Sonntag, 3. Februar, spielt ein aus Musikern des Concentus rivensis gebildetes Streichquartett in einem um 10.00 Uhr beginnenden Gottesdienst mit Pfarrer Heinz Dellsperger und einer anschliessenden, rund halbstündigen Konzertmatinée um 11.00 Uhr in der evangelischen Kirche Walenstadt.

Aufgeführt werden Kompositionen von Enrico Lavarini, die dieser über Lied- und Choralthemen der Reformatoren Martin Luther und Huldrych Zwingli geschrieben hat – darunter Fantasien und Variationen über “Ein feste Burg ist unser Gott“ sowie “ Herr, nun selbst den Wagen halt“. Dazu kommen Variationen über ein Madrigal von Giovanni Gastoldi und, unter dem Titel “Les Trois Rois“, eine Dreikönigsmusik.
Das Streichquartett setzt sich zusammen aus Branko Simic, Violine, Markus Majoleth, Violine, Walter Tiefenthaler, Viola, und Maria Schweizer, Violoncello.

Zwischen Gottesdienst und Matineé gibt es eine Pause, und es besteht für interessierte Zuhörer die Möglichkeit, auch erst für das Konzert einzutreffen.

Der Eintritt ist frei, es gibt eine Kollekte.
Sonntag 3. Februar 2019 10:00 Walenstadt, evangelische Kirche
 

Konzert zur Weihnacht 

Enrico Lavarini Quem pastores laudavere:
Berührende Musik zu Weihnachten, die anders ist als vieles, was gewöhnlich in dieser Zeit zu erklingen pflegt – eine Musik der Fülle, der Bewegung, der Stille, zwischen jubilierenden Scharen und allein träumenden Menschen hin- und herschreitend – Musik zum Fest und zur stillen Stunde.

Sarah Längle, Sopran
Silke Gäng, Mezzosopran
Karl Jerolitsch, Tenor
Samuel Zünd, Bariton

Concentus rivensis, Chor und Orchester

Eintritt Zürich:
Fr. 60.– Kat. I
Fr. 50.– Kat. II
Fr. 25.– Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder

Abendkasse: ab 19:00 Uhr

Tickets für Zürich:
Tickets bei TICKETINO

Tickets für Stein am Rhein:
Tourismus Stein am Rhein


Eintritt Pfäfers/Walenstadt:
Fr. 50.– Erwachsene
Fr. 20.– Studenten/Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder

Abendkasse: ab 16:00 / 18:30 Uhr
Tickets für Pfäfers:
Tickets bei TICKETINO
 
Tickets für Walenstadt:
Tickets bei TICKETINO



Freitag

Samstag

Sonntag

Samstag
7. Dez. 18

8. Dez 18

16. Dez. 18

22. Dez 18
20.00

19:00

17.00

19.30
Zürich, Fraumünster

Stein am Rhein, Stadtkirche

Pfäfers, Klosterkirche

Walenstadt, kath. Kirche 
 

Weihnacht aus «Das Jesuskind in Flandern»

Enrico Lavarini, Musik

Nach dem gleichnamigen Kapitel aus der Erzählung „Das Jesuskind in Flandern“
von Felix Timmermans

Matthias Flückiger, Sprecher
Kammerensemble des Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung

Eintritt:
Fr. 30.– Erwachsene
Fr. 15.– Jugendliche in Ausbildung
Fr. 7.– Kinder

Abendkasse: ab 16:00 Uhr

Vorverkauf und Reservation über: management@concentus.ch


Sonntag 11. Nov. 18 17.00 Sargans, evang.-ref. Kirche
 

Sinfoniekonzert

Zum Gedenken an den sowjetrussischen
Einmarsch in der Tschechoslowakei
im August 1968

ANTONÍN DVOŘÁK Aus Rusalka
BEDŘICH SMETANA Die Moldau
LEOŠ JANÁČEK Otčenáš, Vaterunser
JOSEF HAYDN Cellokonzert C-Dur
ENRICO LAVARINI Přijímání

Sarah Längle, Sopran
Karl Jerolitsch, Tenor
Alexandr Karakhanyan, Violoncello

Chor und Orchester Concentus rivensis

Enrico Lavarini, Leitung

Tickets bei TICKETINO

Abendkasse: ab 16:00 Uhr

Sonntag
28. Okt. 18
 17:00
Buchs, evang.-ref. Kirche 
 

Quinteto del arco nuevo

COLORES DEL TANGO 21

Musik in Uraufführungen von
Astor Piazzolla,
Enrico Lavarini ("Rettangolo"),
Marcus Nigsch,
Tscho Theissing,
Luciano Jungman
Monica Tarcsay, Violine/Idee/Konzept
Gyöngyi Ellensohn, Violine
Karoline Kurzemann-Pilz, Viola
Stefan Susana, Violoncello
Bernd Konzett, Kontrabass/Moderation

Featuring Bandoneon
Gustavo Battistessa
Freitag/Samstag 12./13. Okt. 2018 noch nicht bekannt König Ludwig I. – Saal Bad Brückenau (Bayern – D)
Freitag 18. Jan. 19 20:15 Theater am Saumarkt Feldkirch (Vorarlberg)
Samstag 16. März 19 noch nicht bekannt Altes Kino Mels  (Schweiz) Concentus rivensis
Sonntag
12. Mai 19
noch nicht bekannt
Altstätten Konzertzyklus (Schweiz)
Weitere Daten in Vorbereitung
 
 

Solorezital Branko Simic

Johann Sebastian Bach, Chaconne aus der Partita Nr. 2, d-Moll
Alfred Schnittke, «A Paganini»
Eugène Ysaÿe, Sonate Nr. 3
Enrico Lavarini, Introduzione e Danza

Eintritt:
Fr. 30.– Erwachsene
Fr. 15.– Jugendliche in Ausbildung
Fr.   7.– Kinder

Abendkasse: ab 18:30 Uhr

Samstag
15. Sept. 18
 19.30
Walenstadt, Kapelle St. Wolfgang, Herrengasse 
 

Serenade - Klarsicht ums Nebelhorn

Enrico Lavarini, Musik
Karl Jerolitsch Tenor
Chor und Orchester Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung

Eintritt:
Fr. 40.– Erwachsene
Fr. 20.– Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder

Abendkasse: ab 19:30 Uhr

Tickets bei TICKETINO
Samstag
25. Aug. 18
 20.30
Walenstadt, Kapellgasse
Bei schlechtem Wetter auf dem Vorplatz des Oberstadtschulhauses

Aus meiner Botanisiertrommel

Enrico Lavarini, Musik
H. C. Artmann, Texte

Karl Jerolitsch, Tenor

Kammerensemble des Concentus rivensis

Enrico Lavarini, Leitung

Artmann im Spiegel
H. C. Artmann, eine aussergewöhnliche Dichtergestalt im Österreich des 20. Jahrhunderts, fasste den Blick auf seine Person einmal so zusammen: “ Meine heimat ist Österreich, mein Vaterland Europa, mein wohnort ... zum Weiterlesen hier klicken


Die Musik dazu
Enrico Lavarinis Musik bewegt sich zwischen elysischer und handfester Landschaft, zwischen dem Stampfen einer Feuerwehrkapelle und zarten Naturidyll. Ein Volksfest mit Lampionen wird da gemalt wie die Melancholie eines verregneten Samstags. Zitate aus österreichischer Hof- und Almenmusik treffen auf Spott mit Biss, ein “schrecklicher Taifun“ ... zum Weiterlesen hier klicken

Eintritt:
Fr. 40.– Erwachsene
Fr. 20.– Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder

Vorverkauf im Kulturbüro St. Gallen (Blumenbergplatz 3)
und
Tickets bei TICKETINO

Abendkasse: ab 18:30 Uhr
Donnerstag
17. Mai 18
 19.30
St. Gallen, Lokremise
 

Passionskonzert

Werke von K. A. Hartmann
W. A. Mozart
und E. Lavarini

Sarah Längle, Sopran
Robert Bokor, Violine

Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 40.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre

Abendkasse 1 Stunde vor Konzertbeginn
 
Samstag


Sonntag
17. März 18


18. März 18
19.30


17.00
Teufen, evang.-ref. Kirche
(nur Abendkasse)

Walenstadt , evang.-ref. Kirche
Tickets bei TICKETINO
 

Konzert zur Weihnacht

Enrico Lavarini Quem pastores laudavere:
Berührende Musik zu Weihnachten, die anders ist als vieles, was gewöhnlich in dieser Zeit zu erklingen pflegt – eine Musik der Fülle, der Bewegung, der Stille, zwischen jubilierenden Scharen und allein träumenden Menschen hin- und herschreitend – Musik zum Fest und zur stillen Stunde.

Sarah Längle, Sopran
Karl Jerolitsch, Tenor
Samuel Zünd, Bariton
Concentus rivensis, Chor und Orchester
Eintritt Zürich:
Fr. 60.– Kat. I
Fr. 50.– Kat. II
Fr. 25.– Kinder/Studenten

Abendkasse: ab 18:30 Uhr

Tickets für Zürich:

Tickets bei TICKETINO



Eintritt Pfäfers/Walenstadt:
Fr. 50.– Erwachsene
Fr. 20.– Studenten/Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder bis 12 Jahre

Abendkasse: ab 16:00 Uhr
Tickets für Pfäfers:
Tickets bei TICKETINO


Tickets für Walenstadt:
Tickets bei TICKETINO


Samstag

Sonntag

Sonntag
09. Dez. 17

10. Dez. 17

17. Dez. 17
19.30

17.00

17.00
 
 

Sinfoniekonzert

Joseph Haydn
Sinfonie Nr. 45, Abschiedssinfonie
Allegro assai – Adagio –
Allegretto – Presto - Adagio

W. A. Mozart
Die Entführung aus dem Serail
Arien der Constanze

Rezitativ und Arie
Welcher Wechsel herrscht in
meiner Seel – Traurigkeit ward
mir zum Lose

Arie
Martern aller Arten

Edvard Grieg / Enrico Lavarini
Solveig, für Sopran, Violoncello und Orchester


Joseph Haydn
Sinfonie Nr. 101
Die Uhr
Adagio – Presto
Andante – Menuetto – Allegro –
Vivace


Sarah Längle, Sopran
Concentus rivensis, Orchester
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 40.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Vorverkauf:
Tickets bei TICKETINO

Abendkasse 1 Stunde vor Konzertbeginn

Samstag
28. Okt. 17
19:30
 

zu wittenberg

Uraufführung eines Werkes von Enrico Lavarini:
Introduzione – Tema – Fantasia – Disputazione – Epilogo

Unter Verwendung von Themen von Martin Luther
Ilios - Quartett Zürich
(Musiker des Tonhalleorchesters Zürich)
Andrzej Kilian, Violine
Seiko Morishita, Violine
Dominik Ostertag, Viola
Anita Federli-Rutz, Violoncello
Sonntag
22. Okt. 17
17:00
 

Sarganser Predigt

Prof. Dr. Jörg Frey
Dekan der Evangelischen Theologischen Fakultät Universität Zürich

Thema: “Glaube macht dumm“

Musik Enrico Lavarini
Fantasien und Variationen für Streichquartett
über Themen von Martin Luther,
Huldrych Zwingli
und Giovanni Gastoldi

Musiker des Concentus rivensis
Janos Balkanyi, Violine
Gyöngyi Ellensohn, Violine
Brigitta Bach, Viola
Alexandr Karakhanyan, Violoncello

Enrico Lavarini, Einstudierung

Sonntag
24. Sept. 17
09:30
 
 

Aus meiner Botanisiertrommel

Enrico Lavarini, Musik
H. C. Artmann, Texte

Karl Jerolitsch, Tenor
Branko Simic, Violine
Maria Schweizer, Violoncello
Daniel Sailer, Kontrabass
Levent Ivov, Klarinette
Susanne Schöch, Klarinette
Werner Gloor, Fagott
Roman Büsser, Horn
Zsolt Ardai, Posaune
Rico Punzi, Mandoline
Nilgün Keles, Klavier

Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Euro 20.- Erwachsene
Euro 12.- Jugendliche in Ausbildung
Euro 6.- Kinder bis 12 Jahre
Vorverkauf:
Tickets bei TICKETINO

Abendkasse ab 19:00 Uhr
Freitag
1. Sept. 17
20:00
Austriahaus, Bregenz

Daten weiterer Aufführungen werden später bekanntgegeben
 

Serenade – Concentino cittadino

Für einmal etwas anders präsentiert sich die Serenade: Der Concentino cittadino, früher als Stettlimärtmusig ein Begriff, spielt Unterhaltungs- und Tanzmusik aus seinem breiten Repertoire. Von La Paloma bis zum Tiger Rag, von Mackie Messer bis Bei mir bist du schön geht es kreuz und quer durchs weite Feld der Populärmusik. Motto: Ein Ford Capri voll Wonne am Abend im Meer versinkt.

Das Serenadenbuffet wartet traditionellerweise mit überraschenden Köstlichkeiten auf.
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 15.- Erwachsene
Fr. 7.- Jugendliche in Ausbildung
Kinder bis 12 Jahre gratis
Abendkasse 1 Stunde vor Konzertbeginn, Reservation nicht möglich
Samstag
26. Aug. 17
Walenstadt, Kapellgasse
Bei schlechtem Wetter im Obstadtschulhaus
Serenadenbuffet:
Musik:
 19:00 – 24:00
 20:00 – 23:00
 

Konzert Bündner Jugendchor

Chormusik aus verschiedenen Ländern

Enrico Lavarini: VALS, Suite für Soli, Chor und Instrumente
Bündner Jugendchor
Instrumentalensemble
Martin Zimmermann, Leitung
Eintritt
Fr. 30.- Erwachsene
Fr. 15.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 7.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn, Reservation nicht möglich
Sonntag
02. Jul. 17
17:00
 

Quinteto del arco nuevo

COLORES DEL TANGO 21
Musik in Uraufführungen von
Marcus Nigsch, Tscho Theissing,
Luciano Jungman und
Enrico Lavarini – Rettangoloso
Monica Tarcsay, Violine
Clarigna Küng, Violine
Gyöngyi Ellensohn, Viola
Stefan Susana, Violoncello
Bernd Konzett, Kontrabass

Featuring Bandoneon
Luciano Jungman
Freitag
Freitag

Sonntag
28. April 17
19. Mai 17

19. Nov. 17
20:00
17:00

17:00
Höchst, Vorarlberg
Maishofen Festival, Zell am See, Salzburg
Schwarzach, Vorarlberg
Weitere Daten in Vorbereitung

Passionskonzert

Werke von Boccherini, Lavarini und Mozart

Monika Burggraf (Oboe)
Alexandr Karakhanyan (Violoncello)
Concentus rivensis
Enrico Lavarini (Leitung)

Weitere Informationen

Eintritt
Fr. 40.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse 1h vor Konzertbeginn
Tickets bei TICKETINO
Palmsonntag
09. April 17
17.00
Evang. Kirche Walenstadt

Kammermusikkonzert

Schülerinnen und Schüler der Kantonsschule am Burggraben spielen Werke von: Trad. Irland, Antonin Dvorak, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Leonard Bernstein, Maurice Ravel, Phil Woods, George Gershwin und eine

Uraufführung von Enrico Lavarini:
Einer Horcht, Text: Hans Magnus Enzensberger
Untergang der Titanic: Mezzospopran, Sprecher, Kammerensemble
Eintritt frei, Kollekte
Mittwoch
01. März 17
19:30
Tonhalle St. Gallen
 
 



Konzerte 2016

Passionskonzert

Johann Sebastian Bach,
Lieder aus Schemellis Gesangbuch
Enrico Lavarini, Oswiecim
Auschwitz für Klarinette und Orchester
Schtiler, schtiler Jiddisches Lied
Arvo Pärt, Tabula rasa
Ludus – Silentium Doppelkonzert
für zwei Violinen,
präpariertes Klavier und Streichorchester
Hagai Shaham, Violine
Branko Simic, Violine
Nilgün Keles, Klavier
Emil Scheibenreif, Klarinette
Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 50.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse 1h vor Konzertbeginn
Palmsonntag
20. März 16
17.00
Evang. Kirche Walenstadt

Aus meiner Botanisiertrommel

Enrico Lavarini, Musik
H. C. Artmann, Texte
Karl Jerolitsch, Tenor
Branko Simic, Violine
Maria Schweizer, Violoncello
Daniel Sailer, Kontrabass
Levent Ivov, Klarinette
Susanne Schöch, Klarinette
Werner Gloor, Fagott
Roman Büsser, Horn
Zsolt Ardai, Posaune
Rico Punzi, Mandoline
Nilgün Keles, Klavier
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 40.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse ab 18.30 Uhr
Samstag
18. Juni 16
19:30 Uhr
FLUMSEREI, Flums

Serenade – Klarsicht ums Nebelhorn

Enrico Lavarini, Musik
Karl Jerolitsch Tenor
Chor und Orchester Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 40.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Freitag
26. Aug. 16
20.30 Uhr
Walenstadt, Kapellgasse
Bei schlechtem Wetter im Obstadtschulhaus

Gschichtä vum Bäärg (AUSVERKAUFT!)

Sepp Linder, erzählt Geschichten
Enrico Lavarini, musikalische Umrahmung
Freitag
23. Sept. 16
19:30 Uhr
Walenstadtberg, Calusabeiz

Sinfoniekonzert

Jean Sibelius Pelleas und Melisande Suite:
1. Am Burgtor
2. Melisande
3. Am Meeresstrand
4. Frühling im Park
5. Die drei blinden Schwestern
6. Pastorale
7. Melisande am Spinnrad
8. Intermezzo
9. Melisandes Tod

Enrico Lavarini
Heiteres Herbarium
Cycle based on poems by
Karl-Heinrich Waggerl

Gabriel Fauré
Pelléas et Mélisande
Suite
Prélude – Quasi adagio
Fileuse – Andantino, quasi allegretto
Chanson de la Mélisande
Sicilienne – Allegretto molto moderato
La mort de Mélisande – Molto adagio

Enrico Lavarini Music from Sleeping Beauty

Leos Janacek Märische Tänze

Kožich – Kalamajka – Trojky – Silnice - Rožek
Samuel Zünd, Bariton Concentus rivensis, Orchester
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 50.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Vorverkauf: Tickets bei TICKETINO
Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Samstag
29. Okt. 16
19:30 Uhr
Flums, FLUMSEREI

Weihnachtskonzert

Enrico Lavarini Quem pastores laudavere:
Berührende Musik zu Weihnachten, die anders ist als vieles, was gewöhnlich in dieser Zeit zu erklingen pflegt – eine Musik der Fülle, der Bewegung, der Stille, zwischen jubilierenden Scharen und allein träumenden Menschen hin- und herschreitend – Musik zum Fest und zur stillen Stunde.

Sarah Längle, Sopran
Karl Jerolitsch, Tenor
Samuel Zünd, Bariton
Concentus rivensis, Choir und Orchester
Eintritt Zürich:
Fr. 75.– Kat. I
Fr. 50.– Kat. II
Fr. 25.– Kinder/Studenten
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Tickets bei TICKETINO


Eintritt Pfäfers/Walenstadt:
Fr. 50.– Erwachsene
Fr. 20.– Studenten/Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder bis 12 Jahre
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Tickets für Pfäfers
Tickets bei TICKETINO


Tickets für Walenstadt
Tickets bei TICKETINO


Sonntag

Freitag

Sonntag
11. Dez. 16

16. Dez. 16

18. Dez. 16
17.00 Uhr

20.00 Uhr

17.00 Uhr
Klosterkirche Pfäfers

Kirche St. Jakob, Zürich
(am Stauffacher)
Katholische Kirche Walenstadt/SG

Konzerte 2015

Passionskonzert

Wolfgang Amadeus Mozart, Sinfonie g-Moll,
KV 183, Adagio und Fuge c-moll
Arvo Pärt, Silouans Song
Enrico Lavarini, Lamentazione
Concentus rivensis, Orchester
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 40.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Palmsonntag
29. März 2015
17.00 Uhr
Evang. Kirche Walenstadt

Rezital

Enrico Lavarini, Blockflöte
Lumen Improvisation
Eintritt
Fr. 30.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Samstag
09. Mai 2015
19.00 Uhr
Berschis, Kapelle St. Georg

Sonntags um 5

An diesem Konzert wird anlässlich des 25 Jahre Jubiläums in der Konzertreihe Sonntags-um-5 die Komposition von Enrico Lavarini VierToggenburgerli vom Brass-Quintett St. Gallen gespielt.
Brass-Quintett St. Gallen
Eintritt

Sonntag
07. Juni 2015
17.00 Uhr
Tonhalle St. Gallen, St. Gallen

Serenade

Klarsicht ums Nebelhorn – "Wenn ich in Bettlach im Bett lach" Musik nach Texten von H.C. Artmann, Thomas Brasch, Joseph von Eichendorff und anderen

Konsens und Nonsens
Eier – und andre Tänz‘ ohne Grenz
Originale und Bearbeitungen von Enrico Lavarini
Karl Jerolitsch Tenor
Chor und Instrumentalensemble Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 30.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse & Serenadenbuffet: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Samstag
29. August 2015
20.30 Uhr
Walenstadt, Kapellgasse
Bei schlechtem Wetter im Obstadtschulhaus

Sinfoniekonzert - Im Gedenken an die Befreiung der Gefangenen aus dem Konzentrationslager Auschwitz

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart
Franz Schubert
Ernest Bloch,
Enrico Lavarini
und anderen
Concentus rivensis, Orchester
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 50.-/40.- Erwachsene
Fr. 25.-/20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Samstag
07. Nov. 2015
19:30 Uhr
Flums, FLUMSEREI

Musik zum Advent

Musik zu Weihnachtsgeschichten Komposition: Enrico Lavarini
Ensemble Concentus rivensis
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 30.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Sonntag
29. Nov. 2015
17.00 Uhr
Flums, FLUMSEREI

Weihnachtskonzert

Enrico Lavarini Quem pastores laudavere:
Berührende Musik zu Weihnachten, die anders ist als vieles, was gewöhnlich in dieser Zeit zu erklingen pflegt – eine Musik der Fülle, der Bewegung, der Stille, zwischen jubilierenden Scharen und allein träumenden Menschen hin- und herschreitend – Musik zum Fest und zur stillen Stunde.

Carmela Konrad, Sopran
Karl Jerolitsch, Tenor
Samuel Zünd, Bariton
Concentus rivensis, Choir und Orchester
Eintritt Zürich:
Fr. 75.– Kat. I
Fr. 50.– Kat. II
Fr. 25.– Kinder/Studenten
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Eintritt Pfäfers/Walenstadt:
Fr. 50.– Erwachsene
Fr. 25.– Studenten/Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder bis 12 Jahre
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Freitag

Sonntag
Sonntag
11. Dez. 2015

13. Dez. 2015
20. Dez. 2015
20.00 Uhr

17.00 Uhr
17.00 Uhr
Kirche St. Jakob, Zürich
am Stauffacher
Klosterkirche Pfäfers
Katholische Kirche Walenstadt/SG

KONZERTE JUBILÄUMSJAHR 2014

Weihnachtskonzert

Enrico Lavarini Quem pastores laudavere:
Berührende Musik zu Weihnachten, die anders ist als vieles, was gewöhnlich in dieser Zeit zu erklingen pflegt – eine Musik der Fülle, der Bewegung, der Stille, zwischen jubilierenden Scharen und allein träumenden Menschen hin- und herschreitend – Musik zum Fest und zur stillen Stunde.

Carmela Konrad, Sopran
Karl Jerolitsch, Tenor
Samuel Zünd, Bariton
Concentus rivensis, Choir und Orchester
Eintritt Zürich:
Fr. 62.– Kat. I
Fr. 42.– Kat. II
Fr. 20.– Kinder/Studenten
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Eintritt Pfäfers/Walenstadt:
Fr. 40.– Erwachsene
Fr. 25.– Studenten/Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.– Kinder bis 12 Jahre
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
So
Fr

So
14. Dezember
19. Dezember

21. Dezember
17.00 Uhr
20.00 Uhr

17.00 Uhr
Klosterkirche Pfäfers
Kirche St. Jakob, Zürich (am Stauffacher)
Katholische Kirche Walenstadt/SG

Passionskonzert

Enrico Lavarini, Passionsmeditation
Alessandro Scarlatti, Stabat mater
Enrico Lavarini, Huldrych
Samuel Barber, Adagio
Carmela Konrad, Sopran
Liliane Glanzmann, Alt
Concentus rivensis, Orchester
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 40.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
So
Mi
13. April
16. April
17.00 Uhr
19:30 Uhr
Evang. Kirche Walenstadt
Kirche St. Mangen, St. Gallen

Es wott es Fraueli z'Märit goo

Theaterstück mit Musik
Enrico Lavarini, Regie/Musikalische Leitung
Christiane Rippmann, Ausstattung
Luzia Hörler, Maske
Chormitglieder Concentus rivensis
Kinder und Jugendliche
Instrumentalensemble Concentus rivensis
Eintritt
Fr. 25.- Erwachsene
Fr. 15.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Fr
Sa
23. Mai
24. Mai
20.00 Uhr
20.00 Uhr
Obstadtschulhaus, Walenstadt
Obstadtschulhaus, Walenstadt

Serenade - upART clarinetquartet

Franz Cibulka Suite Nr. 10
Antonin Dvoràk American Quartet Nr. 12
Arr. Levent Ivov Bulgarische Volksmusik
Enrico Lavarini Variazioni notturne rom’antiche
Levent Ivov, Klarinette
Emil Scheibenreif, Klarinette
Markus Beer, Klarinette in B und Es, Bassetthorn
Sandra Schmid, Bassklarinette, Klarinette
Enrico Lavarini, Conductor
Eintritt
Fr. 30.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Abendkasse & Serenadenbuffet: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Sa

30. August

20.30 Uhr

Kapellgasse/Kapelle St. Wolfgang, Walenstadt

Soirée – mit Kammermusik

J. Françaix
D. Scarlatti
W. A. Mozart
C. Debussy
E. Lavarini
L. Kempter
M. Glinka
Helen Braun Falus, Flöte
Markus Kessler, Violine
Iradj Bastansiar, Viola
Maria Schweizer, Violoncello
Priska Zaugg, Harfe
Eintritt
Fr. 30.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Fr

19. September

20.15 Uhr

Kapelle St. Wolfgang, Walenstad

Es wott es Fraueli z'Märit goo

Theaterstück mit Musik
Enrico Lavarini, Regie/Musikalische Leitung
Christiane Rippmann, Ausstattung
Luzia Hörler, Maske
Chormitglieder Concentus rivensis Kinder und Jugendliche Instrumentalensemble Concentus rivensis
Eintritt
Fr. 25.- Erwachsene
Fr. 15.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Fr

26. September

19.00 Uhr

Marstall Pfäfers

Anniversarioso | Sinfonie-Festkonzert
40 Jahre Concentus rivensis

Anschliessend Empfang und Fest im Hotel Seehof, Walenstadt
Wolfgang Amadeus Mozart, Klavierkonzert Nr. 27 (21), B-Dur, KV 595
Emmanuel Chabrier, Suite pastorale
Johann Strauss, Perpetuum mobile
Pietro Mascagni, Intermezzo aus Cavalleria rusticana
Enrico Lavarini, fürbass - Konzert für Kontrabass und Orchester
Enrico Lavarini, Aus naher Ferne und ferner Nähe
Nilgün Keles, Klavier
Daniel Sailer, Kontrabass
Karl Jerolitsch, Tenor
Concentus rivensis, Chor und Orchester
Enrico Lavarini, Leitung
Eintritt
Fr. 40.- Erwachsene
Fr. 20.- Jugendliche in Ausbildung
Fr. 10.- Kinder bis 12 Jahre
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
Sa

08. November

19.30 Uhr

Katholische Kirche, Walenstadt

Als ich Christtagsfreude holen ging

Weihnachtsgeschichte von Peter Rosegger
Musik, Enrico Lavarini, Uraufführung
Erzähler, Christian Seiler
Mitwirkende, Enseble des Concentus rivensis
Leitung, Enrico Lavarini
Eintritt
Fr. 25.- Erwachsene
Fr. 12.- Kinder bis 15 Jahre
Fr. 30.- Familien
Kasse: 1 Stunde vor Konzertbeginn
So
30. November
17.00 Uhr /div>
Flumserei, Flums