Solisten

 

Sarah Längle

Sarah Längle, geboren und aufgewachsen in Liechtenstein und heute in Berlin lebend, studierte in Wien. Ihr Weg als Opernsängerin führte sie bisher an Bühnen in Ulm, Aachen, Flensburg, St. Pölten, Hagen, an das Nationaltheater Mannheim und an die Bregenzer Festspiele. Neben Ihrem Wirken als Opernsängerin pflegt sie auch das Konzertfach und ist überdies als Solistin in Kammermusikensembles zu hören. 2015 erhielt Sarah Längle eine 3- jährige Gastprofessur an der Universität Jiujiang in China. >>Website of Sarah Längle

Carmela Konrad

Die Sopranistin Carmela Konrad studierte im Doppelstudium Gitarre und Gesang an der Musikhochschule in Luzern.
Die erfolgreiche Solistin singt im KKL, in Konzertsälen und Opernhäusern in der Schweiz, Österreich, Deutschland, Italien, Ungarn und Ägypten.
Carmela Konrad ist Preisträgerin der Marianne und Curt Dienemann-Stiftung, gewann den Förderpreis der Stadt Wels (A) und den 1. Preis der Elvira Lüthy-Wegmann Stiftung (CH). >>Website Carmela Konrad

Liliane Glanzmann

Liliane Glanzmann machte ein Konzertdiplom mit Auszeichnung bei Prof. Peter Brechbühler.
Sie ist Preisträgerin u.a. des Migros-Genossenschaft-Bundes, der Ernst-Göhner-Stiftung, der Max und Axelle-Koch-Stiftung (Anerkennungspreis), der internatio-
nalen Sommerakademie der Uni-
versität Mozarteum Salzburg, des Elvira-Lüthi-Wegman-Wettbewerbs und des Internationalen Richard-Wagner-Verbandes. >>Website Lilian Glanzmann

Karl Jerolitsch

Schon mit zehn Jahren trat der gebürtige Österreicher Karl Jerolitsch als Altsolist auf die Bühne.
Nach seinem Gesangsstudium in Graz debütierte er an der Badischen Staatsoper in Karlsruhe. Es folgten Engagements an den Opernhäusern Basel, Düsseldorf, St. Gallen und weiteren.
Karl Jerolitsch arbeitete mit namhaften internationalen Dirigenten zusammen und wirkte bei zahlreichen Radio- und CD-Aufnahmen mit.

Samuel Zünd

Samuel Zünd studierte in Amsterdam, Basel und Zürich. Der mehrfache Preisträger ist Mitbegründer des Vokalensembles Zürich und ständiger Gast in der Neuen Hofkapelle Innsbruck.
Er gibt Liederabende und Konzerte in den USA, in Grossbritannien, Deutschland, Österreich, Frankreich, Holland, Belgien und der Schweiz.
Er war in Opernproduktionen von Barock bis Moderne dabei, unter anderem an den Zürcher Festspielen. Ausserdem wirkte er in zahlreichen Radio-, CD- und Fernsehaufnahmen mit.
>>Website Samuel Zünd